Kinderschutzbund informiert über die Tätigkeit des Vormundes

Am Donnerstag, 06. Juni 2019 von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Gerberstr. 20

Vormund für Kinder und Jugendliche in Bochum gesucht.
Der Kinderschutzbund Bochum informiert über die Tätigkeit des ehrenamtlichen Vormundes. Ein Vormund übernimmt Verantwortung für ein Kind und trifft notwendige Entscheidungen. Er baut eine Beziehung zu dem Kind auf, die auch über die Volljährigkeit hinaus fortgeführt werden und eine wichtige Stütze im Leben des jungen Menschen sein kann.
Was heißt es Vormund zu sein? Welche Aufgaben übernimmt ein ehrenamtlicher Vormund? Kann ich dies zeitlich einrichten, auch wenn ich berufstätig bin? Auf diese Fragen gibt es erste Antworten bei dem vorgenannten Termin.
Ab Sommer dienen Schulungseinheiten und Gesprächsrunden zur Vorbereitung und Begleitung einer Vormundschaft. Auch Familienangehörige und Pflegeeltern, die Vormundschaften führen oder übernehmen möchten, sind herzlich willkommen. Weitere Informationen und Anmeldung: 0234/361 82 92 oder vormundschaft@kinderschutzbund-bochum.de