Neuigkeiten
  • Öffnungszeiten Kindercafé Mama Mia
    Der Kinderschutzbund setzt sich Tag für Tag für Kinder ein. Im Domizil an der...
  • Ehrenamt
    Stadt Bochum würdigt Bochumer Ehrenamt
    Näheres s. WAZ-Artikel !!
  • "Sprache verbindet"
    Neues Projekt vom Bochumer Rotary Club in Kooperation mit dem Kinderschutzbund
    Näheres siehe Flyer (in versch. Sprachen) ...
  • Familienhelfer dringend gesucht !!
    Die Familienhilfe soll als helfendes, stützendes und begleitendes Angebot wahrgenommen werden. Wer kann bei lebenspraktischen Ratschlägen (Ämtergängen), Entlastung der Familien ... unterstützend helfen?
  • Appell:
    ... Kinderfotos nicht unbedacht ins Netz stellen ...
    Mehr dazu im WAZ-Artikel ...
  • "Stadtwerke küren Zukunftsprojekte"
    Kindercafé Mama Mia wird Zukunftsprojekt der Stadtwerke Bochum.

    Näheres s. Zeitungsartikel der WAZ ...
  • "Großeltern" dringend gesucht !
    Der Kinderschutzbund sucht Großmütter / -väter ...
    Wenn Sie Freude an Kindern haben und dahingehend Familien unterstützend zur Seite stehen möchten,rufen Sie gerne bei uns an.
  • Ein Ehrenamt hält Sie jung!
    Auch wenn die freie Zeit knapp bemessen ist - engagieren Sie sich. Entscheidend ist, dass die Tätigkeit in völlig anderen Umfeldern stattfindet als im Berufsleben. Studien haben gezeigt, dass Engagement für fremde Menschen Ihre Lebenserwartung statistisch um 4 Jahre erhöht!
  • Suchen Sie noch ein originelles Geschenk, mit dem Sie auch Gutes tun können?
    Vielleicht wäre dies eine passende Idee ...
  • "Nummer gegen Kummer"
    Nummer gegen Kummer für Eltern:
    0800-111 05 50
    mo-fr: 9-11 Uhr
    di und do: 17-19 Uhr
    Genaueres unter: www.nummergegenkummer.de
  • Interessiert an einer ehrenamtlichen Tätigkeit bei uns?
    Für weitere Infos rufen Sie uns an!
  • Empfehlung zur Handynutzung
    wichtige Informationen und Erläuterungen
    s. unsere Rubrik "Kids Tips"

Was sind uns Kinder wert?

Dieses ist ein zentrale Frage des Kinderschutzbundes Bochum. Wir versuchen, durch aktive Öffentlichkeitsarbeit Bevölkerung, Politik und Verwaltung auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam zu machen. Daneben sind wir in Zusammenarbeit mit öffentlichen und anderen freien Trägern der Jugendhilfe helfend tätig.

Der Kinderschutzbund schützt nicht nur Kinder und stellt eine Anlaufstelle für Jugendliche dar, er hilft kurz allen Menschen, die sich mit Kindern beschäftigen. Nicht nur bei großen Problemen, sondern auch bei ganz simplen Fragen wie: “Wo gibt es für mein sechs Monate altes Baby eine Krabbelgruppe?” oder “Wo kann mein 12jähriger Sohn Judounterricht bekommen?”

Wir versuchen, bereits dort tätig zu werden, wo Aussicht besteht, dass man fehlgeleitete Entwicklungen verhindern kann.

Diese Homepage gibt einen Einblick in unsere Angebote.

Siehe auch unseren aktuellen Flyer