IHRE HILFE!

DANKE FÜR

Kinder

So können Sie uns
Helfen

Einmalig
Spenden

Wenn Sie uns in unseren Tätigkeiten unterstützen möchten, aber nicht unbedingt Mitglied werden wollen, dann können Sie jederzeit mit einer Spende helfen. Unser Spendenkonto:

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Bochum e.V:
BIC: WELADED1BOC
IBAN: DE04430500010001517101

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Bochum e.V. ist von dem zuständigen Finanzamt Bochum-Mitte ( Steuernr.: 306/5792/0374 mit Datum der Freistellungsbescheinigung vom 25.9.2006 ) als gemeinnützig i.S. der Paragraphen 51 ff AO und 10b EStG anerkannt.

Bitte vergessen Sie nicht bei Überweisungen oder Einzahlungen , Ihre vollständige Adresse anzugeben!

Seit dem 1.1.2009 können Spenden bis zu Euro 200,– ohne amtliche Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) mit Ihrem Einzahlungsbeleg oder Überweisungsträger versehen mit dem Hinweis:

Spende Kinderschutzbund Bochum e.V.,
FA Bochum-Mitte 306/5792/0374

im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung belegt werden.

Überweisungsträger Kinderschutzbund

Höhere Beträge (ab € 200,01) werden selbstverständlich mit einer amtlichen Spendenbescheinigung/Zuwendungsbestätigung durch den Kinderschutzbund Bochum quittiert. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ab einer Spendensumme in Höhe von Euro 50,– eine separate Spendenbescheinigung für das Finanzamt zu.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte: Kontaktformular

Regelmäßig
Spenden

Mit einer Mitgliedschaft bei uns können Sie uns mit einem jährlichen Mindestbeitrag von 30,- Euro unterstützen. Die Mitgliederzeitschrift „Kinderschutz aktuell“ erhalten Sie als Mitglied frei Haus. Zum Download des Mitgliedschaftsantrages

Bußgelder
& Geld­auf­lagen

Das interessiert Zuweiser und Zahlungspflichtige

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Bochum e.V. ist vom Finanzamt Bochum als unmittelbar steuerbegünstigt im Sinne der § 51 ff. Abgabenordnung anerkannt.

Informationen für Zahlungspflichtige

Wir danken Ihnen jetzt schon für die fristgerechte Zahlung Ihrer Geldauflage. Sie kommt Kindern zugute, die unseren Schutz verdienen. Ihre Zahlung wird von uns bestätigt und dem Gericht mitgeteilt. Geben Sie bei der Zahlung bitte das Aktenzeichen an; das erleichtert uns die Zuordnung. Nur dann sind wir in der Lage, Ihre Zahlung dem Gericht zu bestätigen.

Der Deutsche Kinderschutzbund Bochum e.V. darf Ihnen für Ihre Zahlung keine Spendenbescheinigung ausstellen. Für Ratenzahlungen oder Aufschub der Zahlung wenden Sie sich bitte direkt an das zuständige Gericht.

Auch wenn Ihre Überweisung nicht freiwillig erfolgt, danken wir Ihnen hierfür.

Informationen für alle mit Strafsachen betrauten Dezernentinnen und Dezernenten

Herzlichen Dank, dass Sie sich auf unseren Seiten informieren. Die dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Bochum e.V. zugewiesenen Geldauflagen sind eine wichtige Säule der Finanzierung verschiedenener Projekte zugunsten hilfebedürftiger Kinder. Wir danken Ihnen sehr für Ihre Berücksichtigung.

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Bochum e.V.

  • ist eingetragen in den Zuweisungslisten bei den Oberlandesgerichten
  • stellt für Bußgelder keine Spendenbescheinigungen aus
  • meldet fristgerecht zurück, ob die Zahlungspflicht erfüllt wurde oder nicht
  • stellt Überweisungsträger zur Verfügung
  • ist mit der Veröffentlichung des Rechenschaftsberichtes einverstanden

Gerne senden wir Ihnen auch Projektberichte oder stellen Ihnen in einem persönlichen Gespräch unsere Einsätze vor.
Wünschen Sie weitere Informationen oder Überweisungsträger?

Testament
Mit Ihrem Nachlass helfen

Es ist nicht einfach und kostet Überwindung, sich mit dem eigenen Testament auseinander zu setzen. Schließlich erinnert der Gedanke an die eigene Sterblichkeit.

Nur mit einem Testament können Sie jedoch dafür sorgen, dass alles in Ihrem Sinne geregelt wird und Ihre Liebsten auf die beste Art und Weise abgesichert werden.

Darüber hinaus haben Sie mit einem Testament auch die Chance, selbst zu entscheiden, welche Projekte, die Ihnen am Herzen liegen, Sie testamentarisch berücksichtigen wollen – über das eigene Leben hinaus. Ihre Testamentspenden (Erbschaften/ Vermächtnisse) unterstützen unsere Arbeit dabei, Kinder in unserer Gesellschaft zu unterstützen und vor Missbrauch oder Gewalt zu schützen. Für ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.